Aktuelle Informationen und Fortbildungen

Spende für Malawi

Es ist inzwischen bereits Tradition, dass die zahnärztliche Gemeinschaftspraxis Dres. Claes-Ehlert, Ehlert, Dänner und Ligges in Salzkotten eine Geldspende an die Kongregation der Franziskanerinnen im örtlichen Mutterhaus übergibt. Das Geld wird von den Franziskanerinnen zur Unterstützung sozialer Projekte in Malawi verwendet. Die Spende von 5.432,51 Euro kommt zusammen, weil Patientinnen und Patienten der Praxis Zahngoldreste überlassen. Diese werden eingeschmolzen, analysiert und verkauft. Der so erzielte Spendenbetrag wurde aufgestockt durch das in Salzkotten ansässige Dentallabor PaDent. Der Spendenanteil des Labors resultiert aus dem Verzicht der PaDent-Stammkunden auf Weihnachtspräsente. Das Dentallabor arbeitet seit über 17 Jahren eng mit der Zahnarztpraxis zusammen. Ein ausdrücklicher Dank geht an dieser Stelle an die Patienten und Patientinnen und an die PaDent-Stammkunden.

 

Die Franziskanerinnen freuen sich über die Spende: v.l. Dr. Wolfgang Ehlert (Zahnärztliche Gemeinschaftspraxis),
Friedhelm Ahlers (Dentallabor PaDent), Schwester M. Hildegarde Voß, Schwester M. Arnoldis Straßfeld und
Dr. Iris Ligges (Zahnärztliche Gemeinschaftspraxis).

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok